Mit Farbe, Motiv und Licht zur besonderen Rückwandverglasung im Badezimmer: Bei SPRINZ gibt es beleuchtete Wandverglasungssysteme, die besonders schnell und einfach auf alten Fliesen montiert werden.

Motiv „Mainau“ mit SpriColor UV-Digitaldruck hinter Glas gedruckt und mit LED-Beleuchtung Bild: Sprinz

Motiv „Mainau“ mit SpriColor UV-Digitaldruck hinter Glas gedruckt und mit LED-Beleuchtung

Bild: Sprinz

Leicht zu montieren & Alternative für Fliesen im Bad

Genug von kahlen Fliesen und nervigem Schrubben zwischen den Fugen! Für ausgediente Fliesen im Bad gibt es eine leuchtende Alternative: bedruckte Glaspaneele mit LED. Diese sind besonders gut für Badrenovierungen geeignet und machen den Duschplatz zum Highlight. Ob Neubau oder Badrenovierung – das in sich geschlossene System montieren Spezialisten dort, wo es die Kunden wünschen.

Leichte Reinigung

Die Elemente werden nach Maß gefertigt. Mit Maximalmaßen bis zu 1600 x 3200 mm bietet das System aus Einscheibensicherheitsglas eine ebene Fläche ohne Zwischenräume. Diese sorgt für mehr Hygiene im Bad und lässt sich leicht reinigen.

Leuchtende LED in Weißtönen oder Farbe

Die Wandverglasung System Premium LED von SPRINZ erstrahlt entweder in unterschiedlichen Weißtönen oder taucht Räume in stimmungsvolle Farbtöne des Regenbogens. Mit einer Fernbedienung lassen sich darüber hinaus bequem Lichtstärke, Farben oder Farb-Wechsel steuern.

Die Lieblingsfarbe lässt sich mit Hilfe der Fernbedienung leicht einstellen. Bild: Sprinz

Hinterleuchtete Motive

Wer es gerne noch bunter möchte, wählt ein Hintergrundmotiv für die Glasscheibe aus. Eine große Auswahl bietet die SPRINZ Motivwelt. Nach Wunsch und Machbarkeit sind auch eigene Fotos möglich. In Kombination mit dem LED-Licht brillieren die Motive.

Weitere Informationen unter www.sprinz.eu/Wandgestaltung-System-Premium-LED

Nichts mehr verpassen

Du möchtest rund um das Thema Bad auf dem laufendem gehalten werden? Dann folge uns doch auf unseren Social-Media-Kanälen. So verpasst du keine Veröffentlichung mehr. Wie wäre es z.B. mit Instagram: @shktrends.de

Kennst du eigentlich schon unser Trendmagazin wohnbaden? Auf knapp 100 Seiten findest du reichlich Informationen und Trends aus dem Bad-Bereich. Hier geht’s zur Letztjährigen Sommerausgabe. Das komplette Heft ist für euch online anzuschauen. shk-trends wünscht viel Spaß beim durchstöbern…