Und für Mutige gibt es eine Tapete obendrauf

Dieses Ensemble spricht quasi für sich selbst und ist ganz gewiss nichts für Langweiler. Doch ganz so mutig muss man gar nicht sein, denn neben den qualitativ hochwertigen Badprodukten haben sich die Planer dieser Einrichtungsvariante für eine Wand- und Deckengestaltung mit Tapeten entschieden. Das nicht ohne Grund, denn ein neuer Trend sind diese Vliestapeten,  die sowohl Motive von zeitgenössischen Künstlern wie auch von Alten Meistern, wie z. B. Monet, Klimt oder Mucha aufgreifen. So kommen auf diesen besonders hochwertigen Vliestapeten die künstlerischen Motive besonders zur Geltung. Durch die Strapazierfähigkeit eignen sich diese auch in Bädern, es muss nicht immer eine Fliese sein. Wir haben uns bei diesem Bad für ein Motiv aus dem Rijksmuseum in Amsterdam entschieden. Noch ein Tipp am Rande: Vliestapeten können großflächig dargestellt werden, sie können aber auch mit nur einer Wand ein Eyecatcher sein.

Anzeige

Ästhetik der Duschfläche

Ein charakteristisches Designmerkmal ist ihre schlanke, puristische Ablaufrinne, die sich fast bündig in die emaillierte Duschfläche einfügt.

 

Schaut man nun im Detail, so fällt die außergewöhnliche Ästhetik der Duschfläche Nexsys ins Auge. Ein charakteristisches Designmerkmal ist ihre schlanke, puristische Ablaufrinne, die sich fast bündig in die emaillierte Duschfläche einfügt. Für weiteren Komfort durch eine besonders reinigungsfreundliche Oberfläche sorgt auf Wunsch der pflegeleichte Perl-Effekt.

Bei diesem Waschplatz-Ensemble passt einfach alles zusammen. Die schicke Wandauslauf– Armatur und der passende Seifenspender ergänzen die „Miena“-Waschtischschale aus Stahl-Email in Perfektion.

Und Hersteller Kaldewei eröffnet mit der Ausweitung der Coordinated Colours Collection auf das Waschtischsegment eine neue Dimension bei der Realisierung von Traumbädern. Mit acht exklusiven matten Farben werden nahezu alle Varianten – vom kompakten Waschtisch (hier zu sehen) bis zum großzügigen Doppelwaschtisch – zum „Perfect Match“ für farbig emaillierte Duschflächen und Badewannen. Die passende Miena Waschtisch-Schale aus edlem Stahl-Email ist ein weiteres Highlight dieser modernen Badgestaltung. Der einwandige Waschtisch vereint höchsten puristischen Designanspruch mit einzigartiger, beinahe zarter Filigranität.

Doch vor allem die Sanitärprodukte mit ihrer Kupferoptik und Geradlinigkeit bestechen in diesem Einrichtungsvorschlag. Armaturen und Accessoires, der Handtuchwärmer für elektrischen Anschluss mit sechs Heizstäben für individuelle Designlösungen sowie der Papierhalter und die Drückerplatte am WC überzeugen in Form und Funktion.

Gründliche Reinigung

Das spülrandlose Design mit Duschfunktion sorgt beim Dusch-WC „ViClean“ für eine schonende und gründliche Intimreinigung.

Das Dusch-WC der Serie ViClean von Villeroy & Boch sorgt auch beim Gang zur Toilette immer für optimale Sauberkeit. Das spülrandlose Design mit Duschfunktion sorgt für eine schonende und gründliche Intimreinigung.

Produkte und Hersteller:

Waschtischarmatur „121“, Duscharmatur „5471S-061“ Handtuchwärmer „T39EL/6“, WC-Betätigungsplatte „A85“, WC-Papierrollenhalter mit Wandplatte „T12“,  WC-Accessoires, WC-Bürstengarnitur „T33“ (Vola);

Waschtisch-Schale „Miena“, Duschfläche „Nexsys“(Kaldewei);

Boden (Parador);

Tapeten (Graham& Brown),

Handtücher, Korb, Baddteppich, Badeschuhe , Massageoard (Bad&Mehr);

Dusch-WC „ViClean“ (Villeroy&Boch)

(Konzeption, Fotos: Studio Be) 

Und auch diese Produkte sind in diesem Badezimmer zu finden:

Die prämierte, runde Kopfbrause bietet mit der Brausethermostat-Mischkombination
ein außergewöhnliches Duscherlebnis.
Aufgegliedert in Funktions- und Entspannungszone wurde einer großen Duschlösung besondere Beachtung geschenkt.
Der Handtuchwärmer besteht aus einem modularen System aus Heizstäben, welche individuell angeordnet werden können und bietet somit die größtmögliche individuelle Gestaltungsmöglichkeit.
Bei diesem Waschplatz-Ensemble passt einfach alles zusammen. Die schicke Wandauslauf– Armatur und der passende Seifenspender ergänzen die „Miena“-Waschtischschale aus Stahl-Email in Perfektion.