Heute möchten wir Euch einen ganz exklusiven und privaten Wohnsitz in Antwerpen vorstellen. Der wahre Protagonist dieses Renovierungsprojektes, das vom Architekten Dennis T´Jampens realisiert wurde, ist Licht. Licht kann eine ganz eigene Atmosphäre schaffen und besondere Gefühle hervorrufen. Das natürliche Licht, das durch die großen Fenster hereinfällt, sorgt gemeinsam mit den Innenleuchten für ein atemberaubendes Licht- und Schattenspiel. Und überdies legen wir bei der Vorstellung dieses außergewöhnlichen Umbaus den Focus auf das exklusive Armaturenprogramm.

Bei der Modernisierung des privaten Wohnsitzes wurde konsequent auf eine offene Raumplanung geachtet. Das Thema Licht spielt dabei eine besondere Rolle. (Foto: Arne Jennard)

Der Holzboden verbindet die Küche mit dem Wohnbereich und suggeriert Kontinuität zwischen den verschiedenen Bereichen des Hauses. Die Wände aus geräucherter Eiche, die sich nach Belieben öffnen und schließen lassen, sind Elemente, die jeden Raum trennen und verbinden.

Progressive Armatur aus der ZIQQ -Serie mit schwenkbarem Auslauf und herausziehbarer Handbrause in Edelstahl Light Gold satiniert aus der Serie ZIQQ von CEA . (Foto: Arne Jennard) 

 

Die Wendeltreppe führt in das Obergeschoss, wo sich auch das Badezimmer befindet . (Foto: Arne Jennard)

Nachhaltigkeit und Funktionalität sind der Schlüssel zum Verständnis des gesamten Projektkonzepts in Bezug auf Exzellenz und Qualität der Details, aber auch unter Berücksichtigung der Langlebigkeit und des Umweltbewusstseins der verwendeten Materialien – Edelstahl, Naturholz und Marmor. Die Küche glänzt mit einer großen Stahltisch Arbeitsplatte, die zugleich Servierstation ist. Erwähnenswert sind auch die Armaturen: die Kollektion ZIQQ von CEA besticht hier durch ihre stilvollen, essentiellen Formen besticht.

Das Wohnzimmer im Obergeschoss. (Foto: Arne Jennard)

Traumbad im Obergeschoss

Eine fast museal anmutende Wendeltreppe, von hellem Tageslicht umhüllt, führt in das Obergeschoss. Das plüschige Hauptschlafzimmer erinnert an eine luxuriöse Hotelsuite. Die Harmonie der Materialien, die den gesamten Wohnbereich auszeichnet sowie ganz besonders die fließende Verbindung vom Schlafbereich bis zum Badezimmer schafft,  sind der Schlüssel des exklusiven Looks. Besonders Augenmerk gilt – für die SHK-Trends-Redaktion – wieder den ZIQQ-Armaturen in Edelstahl Light Gold seidenmatt, die sich in der Dusche, in der Badewanne und im Waschtischbereich wiederfinden.

Hinter der Wanne überzeugt die freistehende progressive Badewannenarmatur ZIQQ in Edelstahl satiniert sowie die Handbrause mit weißem Silikongummischlauch, in Edelstahl Hellgold satiniert. (Foto: Arne Jennard)
Am Waschplatz und im Duschbereich überzeugen die ZIQQ Armaturen sowie die „Free Ideas“-Elemente und die ZIQQ-Accessoires. (Foto: Arne Jennard)

 

Handtuchhalter aus Edelstahl Light Gold satiniert. (Foto: Arne Jennard)

 

Brausegarnitur mit zwei progressiven Wandarmaturen, Handbrause mit weißem Silikongummischlauch und rundem verstellbarem Brausekopf mit transparenten Silikondüsen in Edelstahl Light Gold satiniert. (Foto: Arne Jennard)

Wenn Ihr mehr über dieses Armaturenprogramm erfahren wollt, besucht einfach die Webseite des Herstellers: www.ceadesign.it

Nichts mehr verpassen

Du möchtest rund um das Thema Bad auf dem laufendem gehalten werden? Dann folge uns doch auf unseren Social-Media-Kanälen. So verpasst du keine Veröffentlichung mehr. Wie wäre es z.B. mit Instagram: @shktrends.de

Kennst du eigentlich schon unser Trendmagazin wohnbaden? Auf knapp 100 Seiten findest du reichlich Informationen und Trends rund um das Thema Badezimmer. Hier geht’s zur Sommerausgabe 2021. Das komplette Heft ist für euch online anzuschauen. shk-trends wünscht viel Spaß beim durchstöbern…