Oslo: Duschwanne aus Mineralwerkstoff (Fotos: Repabad)

Mineralwerkstoff, der innovative Werkstoff, ist aus der Innenarchitektur nicht mehr wegzudenken. Aus Mineralwerkstoff entstehen nicht nur im Badezimmer moderne ästhetisch ansprechende Produkte, die durch Vorteile wie Widerstandsfähigkeit, Langlebigkeit, sehr gute Hygieneeigenschaften sowie einfache Verarbeitung punkten. Die matte, porenfreie Oberfläche verleiht dem Werkstoff Eigenschaften wie die von Stein und dennoch ist er samtig und warm bei Berührung. Die Duschwanne Oslo wird aus 3 cm Mineralwerkstoff gefertigt und vereint all die genannten Eigenschaften in sich, ist durchweg solide und bei Bedarf mit Standard-Werkzeugen wie Kreissäge, Stichsäge oder Flex auf die baulich erforderlichen Abmessungen anzupassen. Die homogene Oberfläche gibt es in der Farbe Arctic White. Auf Wunsch ist diese mit rutschhemmender stepCare Antirutschbeschichtung (Bewertungsgruppe B nach DIN 51097) lieferbar.

Oslo Duschwannen lassen sich für einen barrierearmen Einbau direkt auf den Estrich auflegen oder mit Montagerahmen barrierefrei oder mit erhöhtem Einstieg einbauen. Der spezielle Mineralwerkstoff-Montagerahmen ermöglicht eine Einbauhöhe von 8,5 bis 22 cm inklusive Duschwanne. Ein spezieller Mineralwerkstoff-Reiniger pflegt und reinigt sanft den hochwertigen Werkstoff und unterstreicht die Langlebigkeit der Mineralwerkstoff-Produkte

 

Nichts mehr verpassen

Du möchtest rund um das Thema Bad auf dem laufendem gehalten werden? Dann folge uns doch auf unseren Social-Media-Kanälen. So verpasst du keine Veröffentlichung mehr. Wie wäre es z.B. mit Instagram: @shktrends.de

Kennst du eigentlich schon unser Trendmagazin wohnbaden? Auf knapp 100 Seiten findest du reichlich Informationen und Trends aus dem Bad-Bereich.Hier geht’s zur letztjährigen Sommerausgabe. Das komplette Heft ist für euch online anzuschauen. shk-trends wünscht viel Spaß beim durchstöbern…